< Zurück zur Übersicht

Junge Panthers empfangen erfahrene Tigers

, Uhr

Die Panthers Academy Osnabrück empfängt am Samstag, 19.30 Uhr, die TG Neuss Tigers in der OSC-Halle A. Während die Gäste nach zwei Siegen in Folge den Anschluss an die Spitzengruppe hergestellt haben, ist der Aufsteiger durch die Niederlage in Krofdorf auf den vorletzten Platz der 2. DBBL Nord abgerutscht.

Neuss hat in den vergangenen zwei Wochen reichlich Selbstvertrauen getankt. Zunächst gelang dem Team von John Bruhnke vor 2100 Zuschauern (Rekord in der 2. DBBL) ein 65:60-Erfolg bei Alba Berlin. Und danach feierten die Tigers einen 83:69-Heimsieg gegen Spitzenreiter Braunschweig. Mit einer 4:3-Bilanz liegen sie auf Platz 5, einen Sieg hinter Opladen auf Rang zwei (5:3).

Die Gäste profitieren dabei von der Erfahrung ihrer Schlüsselspielerinnen. Franziska Worthmann (32), Britta Worms (31) und Jana Heinrich (33) sind etablierte Spielerinnen, die mit jeder Situation umzugehen wissen. Worthmann erzielt im Schnitt 17 Punkte und ist aus der Distanz eine ständige Gefahr. Worms kommt auf 11,5 Zähler, Jana Heinrich überzeugt mit 9 Punkten, 7,4 Rebounds und 1,7 Blocks pro Partie. Auch US-Aufbauspielerin Briana Williams (27) bringt nichts so schnell aus der Ruhe. Sie steuert nicht nur 13,8 Punkte bei, mit 5,1 Assists führt sie auch hervorragend Regie. Damit ist sie ligaweit auf Platz zwei. Jill Stratton (28, Kanada) und Carlotta Ellenrieder (20) sind die weiteren Stützen.

Die jungen Spielerinnen der Panthers Academy werden auch in diesem Heimspiel alles daran setzen, den Favoriten zu ärgern. Vor zwei Wochen gegen Rotenburg hätte es fast geklappt (66:73). Nach drei Niederlagen in Folge (2:5) soll nun der dritte Saisonsieg gelingen.

 

Details

Uhrzeit
Uhr

Ansprechpartner

Location